header start 2017

News & Newsletter

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir freuen uns, Ihnen mit der Juni Ausgabe unsere Badenletters, neue interessante und inovative Batterie-Technologien präsentieren zu dürfen.
 

Wir stellen Ihnen vor:

 Schriftzug-LITHIUM-IONENBATTERIESYSTEM
 
 
 

Batterie-LITHIUM-IONENBATTERIESYSTEM

  • SICHER

  • LEISTUNGSSTARK

  • WIRTSCHAFTLICH

  • UMWELTSCHONEND

UNSER LEISTUNGSSTARLER PARTNER:

Die Triathlon Batterien GmbH ist eingebettet in eine Unternehmensgruppe mit über 60jähriger Erfahrung im Markt für Industriebatterien. Das im deutschen Markt dichteste Netz von eigenen Standorten, Verkaufsberatern und Servicetechnikern garantiert kompetente Beratung. Ihnen langjährig vertraute Ansprechpartner begleiten den Übergang auf Lithium-Ionen-Batteriesysteme.

 

 

 

BatterieS2-LITHIUM-IONENBATTERIESYSTEM     

Seit 2011 konnten in vielfältigen Anwendungen in Logistik-, Lebensmittel-, Automobil- und anderen Industrien in unterschiedlichsten 24V-Flurförderfahrzeugen die Sicherheit und der Kundennutzen dieser neuen Technologie demonstriert werden. Dabei wurden Einsatzbedingungen wie das Beladen von Lkw im Rampeneinsatz, Rund-um-die- Uhr-Betrieb und Tiefkühleinsatz nicht ausgeklammert und ebenfalls mit deutlichen Vorteilen gegenüber Blei-Säure-Batterien gemeistert.
Triathlon Batterien basieren auf Lithium-Ionen- Zellen, die als Kathodenmaterial Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4) verwenden, dem Stoff mit der anerkanntermaßen höchsten Eigensicherheit aller heute verwendeten Kathodenmaterialien. Die Zellen sind UN 38.3 getestet.

 

Triathlon Batteriesysteme bestehen aus:

Baden-klein1S2-LITHIUM-IONENBATTERIESYSTEM

der Lihium-Ionen-Batterie

Baden-klein2S2-LITHIUM-IONENBATTERIESYSTEM

einer kabelgebundenen Fernanzeige

Baden-klein3S2-LITHIUM-IONENBATTERIESYSTEM

sowie einem Hochfrequenz-Schnellladegerät

 

 

TIATHLON: Wie der Sport, so die Batterie!

Modern - Vielseitig - Ausdauernd

SICHERHEIT:

  • Vollkommen verschlossenes wartungsfreies System, keine Knallgasexplosion möglich, kein Umgang mit Flüssigkeiten
  • Schutzelektronik mit Leistungsschalter für komplette galvanische Trennung der Batterie
  • Tiefenladung und Fehlbehandlung der Batterie sind ausgeschlossen
  • Durch unsachgemäße Behandlung der Endableitung erzeugte Kurzschlüsse werden erkannt, der Stromfluss wird unterbrochen
  • Schutz vor fehlerhafter Zuordnung zu Fahrzeug und Ladegerät

EINSATZVORTEILE:

  • Der Energiegehalt beträgt das Mehrfache gleichgroßer Blei-Säure-Batterien, in vielen Fällen ist mehrschichtiger Einsatz ohne Batteriewechsel möglich
  • Die Leistung ist höher als bei Blei-Säure-Batterien, da die Spannungstabil zur Verfügung gestellt wird, also auch bei hohen Strömen und gegen Schichtende nicht einbricht.  
  • Durch ihr Funktionsprinzip nimmt die Lithium-Ionen-Batterie vom Fahrzeug zurückgespeiste Ströme in hohem Maße auf und lässt sie der Laufzeit zu Gute kommen. Im Gegensatz zur Blei-Säure-Batterie kann es auch nicht zur Schädigung der Batterie kommen
  • Ausführung in Schutzart IP54 ermöglicht einfache Reinigung

WIRTSCHAFTLICHKEIT:

  • Wegfall von 1 bis 2 Batteriewechseln pro Tag und Einsparung der Wechselbatterien
  • Es müssen keine Batteriewechseleinrichtungen und Belüftungsanlagen vorgehalten werden
  • Ladefaktor 20% besser als bei Blei-Säure-Batterien, dadurch deutliche Einsparung an Strom
  • Höhere Arbeitszufriedenheit des Personals durch Ausbleiben unbeliebter Tätigkeiten
  • Keine Kosten für Wassernachfüllen und Batteriewasser inkl. zugehöriger Geräte
  • Bessere Umschlagleistung des mit Lithium- Ionen-Batterien betriebenen Flurförderzeuges
  • Höhere Lebensdauer der Batterie (≥ 3000 Normzyklen bzw. ein Vielfaches an Teilzyklen)

UMWELTSCHUTZ:

  • Durch die höhere Energieeffizienz wird der Umwelt durch den Einsatz eines einzigen 24V Lithium-Ionen-Batteriesystems die Erzeugung von 0,3t - 0,4t CO2 pro Jahr erspart
  • Keine Leerfahrten zu dezentralen Ladestationen und Batteriewechseleinrichtungen
  • Hochwertige Ausführung für mindestens doppelt so hohe zyklische Lebensdauer gegenüber Blei-Säure-Batterien
  • Kein Einsatz von Schwermetall. Das Batteriesystem wird von uns nach Ende der Lebensdauer kostenfrei entsorgt und dem Stoffkreislauf zugeführt

  TRIATHLON: Die Technik von morgen-

bereits heute sicher und wirtschaftlich

LADEVERFAHREN:

  • Zwischenladungen sind bei jedem Ladezustand und ohne Einbußen an Lebensdauer möglich und sinnvoll
  • Komplette Vollladungen sind innerhalb von 2h möglich. Das Laden mehrerer Batterien pro Ladegerät wird endlich Realität
  • Da keine Gasung auftritt, kann überall und zu jeder Zeit geladen werden
  • Modernes Hochfrequenz-Ladegerät mit Klartextdisplay

TECHNISCHE DATEN:

  • Nennspannung: 25,6V
  • Lieferbare Energieinhalte:
    3kWh, 6,1kWh, 9,2kWh, 12,3kWh
  • Temperaturbereich Entladung:
    -20° C bis +55° C
  • Temperaturbereich Ladung:
    0° C bis +45° C
  • Temperaturbereich Lagerung über 6 Monate:
    -20° C bis +35° C
  • Ladefaktor (Ah): 0,97 bis 0,99
  • Ladefaktor (kWh) : 1,01 bis 1,03
  • Schutzart: IP54 (Schutz gegen Staub und allseitiges Spritzwasser)

 

Baden-Stapler-S4-LITHIUM-IONENBATTERIESYSTEM

 

UMRÜSTUNG:

Triathlon Lithium-Ionen-Batterien ersetzen problemlos Blei-Säure-Batterien, und das ohne Eingriff in das Flurförderzeug. Der Austausch der Batterien ist denkbar einfach:

Blei-Säure-Batterie raus - Lithium-Ionen-Batterie rein.

Der Umtrog wird von uns maßgeschneidert und verfügt über die identischen Anschlagpunkte für Hebezeuge und alle sonstigen etwaigen Besonderheiten wie Aussparungen für Arretierungen.

Mittels Ballast aus Stahl wird gewährleistet, dass bestehende Gewichtsvorgaben bezüglich des Batteriegewichts eingehalten werden und das Fahrzeug hinsichtlich betrieben werden kann. 

Baden-kleinS4-LITHIUM-IONENBATTERIESYSTEM

Die mitgelieferte Fernanzeige

wird im Sichtfeld des Bedieners platziert und liefert mit ihren hellen LED unter allen Sichtverhältnissen eine zuverläs- sige Information über die verfügbare Restkapazität der Batterie, Kippstabilität, Traktion und Bremsverhalten weiter sicher.

 

TRIATHLON: Nur auf Dauer wird aus Leistung Energie!   

 

Überzeugen Sie sich von den vielen Vorzügen der Triathlon Lithium-Ionen-Batteriesysteme in Ihrer Anwendung!

Unsere Systeme sind derzeit in verschiedenen Ausführungen für 24V-Anwendungen erhältlich, in denen üblicherweise Blei-Säure-Batterien bis zu einer Kapazität von 625Ah zum Einsatz kommen.

Wenn Sie 24V Flurförderzeuge betreiben und in Ihrem Unternehmen pro Fahrzeug nur 10 Minuten am Tag für den Wechsel von Blei-Säure-Batterien aufwenden, kann sich bereits heute der Einsatz moderner Lithium-Ionen-Battariesysteme für Sie lohnen.

 

   

Wir beraten Sie gerne!

 

 
Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von

Baden-Batterie 

Industrie-Batterien in Baden GmbH
Geschäftsführer: A.Leppert; O.Gühr
Falkensteinerstraße 5
79189 Bad Krozingen

Ust-ID.Nr. DE142212381


Dieses Email ist nur für den Empfänger bestimmt, an den es gerichtet ist und kann vertrauliches bzw. unter das Berufsgeheimnis fallendes Material enthalten.
Jegliche darin enthaltene Ansicht oder Meinungsäußerung ist die des Autors und stellt nicht notwendigerweise die Ansicht oder Meinung der Industrie-Batterien in Baden GmbH dar.
Sind Sie nicht der Empfänger, so haben Sie diese E-Mail irrtümlich erhalten und jegliche Verwendung, Veröffentlichung, Weiterleitung, Abschrift oder jeglicher Druck dieser E-Mail ist strengstens untersagt.
Weder die Industrie-Batterien in Baden GmbH noch der Absender übernehmen die Haftung für Viren; es obliegt Ihrer Verantwortung, die E-Mail und deren angehängte Dateien (sofern vorhanden) auf Viren zu überprüfen.

footer

Copyright  © 2015 Industrie-Batterien in Baden GmbH